KONTAKT LINKS IMPRESSUM LOGIN
  Startseite -> Termine  
Für die Öffentlichkeit Termine Informationen
TERMINE
UNSERE MISSION
PRESSE
SOLARENERGIE MACHT SCHULE
SOLARENERGIE IN ERLANGEN

1.5.2016
9 - 17:30 Uhr
Fahrrad-Ralley Rädli der Stadt Erlangen
(wie jedes Jahr am 1. Mai)
Hierzu haben wir eine Station im Schulhof des ASG.
Historie
17.4. - 17.7.2013 Ringvorlesung der Studierendenvertretung
"Die Zukunft geht uns alle an!"
Nachhaltigkeit im Fokus der Disziplinen. [mehr]
1.4.2012 Die Bundesregierung kürzt erneut die Einspeisevergütung für Sonnen-Strom drastisch. Wer jetzt eine neue Photovoltaik-Anlage errichten will, der kann Kosten, Erträge und Rendite mit Hilfe eines Vergleichsrechners ermitteln, den die Stiftung Warentest bereitgestellt hat.
2.5.2011 Rede von Martin Hoheisel bei der Mahnwache für den Ausstieg aus der Atomenergie am Montag, den 2. Mai 2011.
4.4.2011 Rede von Martin Hundhausen "Die Lehre aus dem Unfall von Fukushima" bei der Mahnwache für den Ausstieg aus der Atomenergie am Montag, den 4. April 2011.
22.5.2009 Am 22. Mai werden um 15 Uhr an der Hermann-Hedenus-Hauptschule, Schallershofer Strasse 20, neu geschaffene Möglichkeiten zur Sichtbarmachung der Sonnenenergie an Erlanger Schulen vorgestellt. Gemeinsam mit der Deutschen Gesellschaft für Sonnenenergie e.V. und dem Unabhängigen Institut für Umweltfragen werden an allen Erlanger Schulen Datenlogger eingerichtet, mit denen die Darstellung der Erträge der installierten Photovoltaikanlagen in einem Internetportal möglich ist. Ausserdem werden zehn Erlanger Schulen, die zwar eine Solaranlage haben, aber keine für die Schüler sichtbare Anzeige, entsprechend nachgerüstet. Staatssekretär Michael Müller vom Bundesumweltministerium, welches diese Installationen bundesweit als Teil seiner Klimaschutzinitiative finanziert, kommt zu diesem Termin nach Erlangen. Martin Hundhausen vom Sonnenenergie Erlangen freut sich, dass Erlangen mit seiner vorbildlichen Ausstattung aller Schulen mit Solaranlagen als Modellstadt dabei besonders unterstützt wird.
6.5.2008 Dr. Helmut Stiebig hält einen Votrag zum Thema
Die neue Generation von Solarzellen: Dünnschicht- solarzellen: Eigenschaften und Anwendungen
25.4.2007 Veranstaltung am Schultag der Erneuerbaren Energien
Sonne für jede Erlanger Schule - Erlangen wird die erste Grossstadt, in der jede Schule eine Solaranlage hat
21.4.2007 Eröffnung der Eisblockwette auf dem Hugenottenplatz - Lauf über das gesamte Jahr
29.4.2006 Tag der erneuerbaren Energien
Ende 2005 Der Bericht der Stadt zu Klimaschutz durch Solarenergie in Erlangen
27.4.2005 Feier der 100.000sten Kilowattstunde Solarstrom im ASG, Veranstaltung im Rahmen des bundesweiten Schulenergietags der erneuerbaren Energien
16.10.2004 Unserem Vorsitzenden Martin Hundhausen wird der deutsche Solarpreis 2004 von Eurosolar in der Kategorie Bildung/Ausbildung verliehen. Näheres dazu in einem Presseartikel der Universität Erlangen-Nürnberg
Januar 2005 Fertigstellung der dritten Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des ASG
11.7.2003 An unserer Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des ASG finden Dreharbeiten für Die Sendung mit der Maus statt.
26.10.2002 Beginn der Errichtung der zweiten Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des ASG
15.2.2002 Mitgliederversammlung
Verabschiedung der Satzung in ihrer endgültigen Form
24.11.2001 Einweihung
der Gemeinschafts-Photovoltaik-Anlage auf dem Dach des Albert-Schweitzer-Gymnasium in Erlangen
5.10.2001 Gründung des Vereins
"Sonnenenergie Erlangen"


SPENDEN
MITGLIED WERDEN
SATZUNG
TIPPS
  Letzte Änderung 4.9.2015 © M.Hoheisel